Gemeinsam Lesen 17/17

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese zum einen Wolfgang Herrndorf: In Plüschgewittern und bin auf Seite 33. Und dann lese ich als eBook Jussi Adler Olsen: Takeover. Dort bin ich bei 10%.

 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Schwul, schwul“, sagte Malte immer. (In Plüschgewittern)

 „Thomas!“ So andächtig wie der große Mann seinen schweren Leib durch den engen Flur bugsierte, hatte er offenbar nicht bemerkt, dass Peter ihn schon zum zweiten Mal gerufen hatte.(Takeover)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bei beiden habe ich erst zu lesen angefangen und kann daher noch wenig sagen. Beide Bücher fesseln jedoch von der ersten Minute an und wirken weder langatmig, noch schlecht zu lesen. Ich bin daher sehr guter Dinge.

4. Sparst du einen gewissen Betrag für jedes gelesene Buch, um dir davon neue Bücher zu kaufen? Oder hast du darüber zumindest schonmal nachgedacht?
Die Idee finde ich sehr niedlich, würde bei mir aber kaum etwas bringen, da ich – hochgerechnet – ein- oder zweimal im Jahr ein Buch kaufe. Den Rest leihe ich mir aus der Bücherei. Daher gebe ich kaum Geld für Bücher aus und sehe daher auch keinen Sinn darin, für Bücher zu sparen 😀
Weiterlesen